Wer seine Versicherung nicht mehr bedienen kann oder will, sollte seine Lebensversicherung verkaufen oder kündigen.

Lebensversicherung verkaufen oder kündigen

Lebensversicherung verkaufen ist meist sinnvoller als zu kündigen!
Der Lebensversicherung Verkauf einer Versicherungspolice kann durchaus mehr Geld einbringen. Die Vorteile, die Ihnen lifeFinance bietet, liegen auf der Hand. Sie können durch den Verkauf Ihrer Versicherung einen bis zu 15% höheren Erlös erhalten, als vom Versicherer selbst. Außerdem können Sie unter Umständen einen Steuererlös erzielen, sofern die verstrichene Laufzeit Ihres Versicherungsvertrages nicht länger als 12 Jahre andauert. Zudem erhalten Sie in der Regel die Versicherungsleistung im Todesfall, wenn Sie verkaufen, statt kündigen. Alle diese Vorteile sprechen dafür, im Bedarfsfall die Versicherung zum Kauf anzubieten.

Die Organisation und Abwicklung

Die Abwicklung bei lifeFinance ist denkbar einfach. Sie können den Verkauf online beantragen. lifeFinance überprüft, inwieweit Ihre angebotene Versicherung zum Verkauf geeignet ist. Ist dies der Fall, erhalten Sie einen Kaufvertrag, der genau beinhaltet, zu welchem Preis die Versicherung gekauft wird, und bekommen die Auszahlung der vereinbarten Summe nach Rücksendung des von Ihnen unterschriebenen Kaufvertrages. Diese Abwicklung nimmt etwa 6-8 Wochen in Anspruch, sodass Sie relativ schnell über Ihr Geld verfügen können. Dies ist vor allem dann von großem Vorteil, wenn Sie zur Finanzierung einer größeren Anschaffung schnell Geld benötigen, aber keinen Kredit aufnehmen möchten, der mit Zinszahlungen verbunden ist.
Eine der Kriterien, die lifeFinance dem Ankauf Ihrer Versicherungspolice zugrunde legt, ist, dass Sie über eine kapitalbildende Versicherung verfügen müssen. Dies kann eine Lebens- oder eine Rentenversicherung sein. Des Weiteren sollte die Restlaufzeit der jeweiligen Versicherung höchsten 15 Jahre betragen. Außerdem kommt es auf den aktuellen Rückkaufswert Ihrer Versicherung an. Dieser darf nicht unter 10.000 Euro liegen. Erfüllt die Versicherung, die Sie verkaufen möchten, diesen Kriterien, steht einem Ankauf durch lifeFinance nichts entgegen. Hingegen können Versicherungen, die auf Fonds basieren oder bei Direktversicherungen abgeschlossen wurden, nicht angekauft werden. Auch Versicherungen, deren Laufzeit sich verkürzt oder die bereits zum Teil ausgezahlt wurden, werden nicht akzeptiert.

Für eine Online-Anfrage benötigen Sie lediglich zwei Dinge: Ihre Versicherungspolice und die Bescheinigung Ihres Versicherers über den aktuellen Stand Ihrer Versicherung. Hier wird aufgelistet, welche Einzahlungen bisher getätigt wurden und wie hoch der Rückkaufswert ist. Alle weiteren Schritte mit der Versicherungsgesellschaft werden von lifeFinance ausgeführt, sodass Sie nur einen Ansprechpartner haben.
Dabei haben Sie mit lifeFinance einen seriösen Partner an Ihrer Seite. Vor rund elf Jahren wurde die Idee geboren, Lebensversicherungen anzukaufen. Dies ermöglicht den Versicherungsnehmern seitdem nicht nur, kurzfristig zu Geld zu kommen, sondern bietet gleichzeitig die Möglichkeit, das Geld anderweitig aber lukrativer für die Altersvorsorge anzulegen. lifeFinance bietet neben der Auszahlung der Summe weitere Produkte an, wie Sie Ihr Geld künftig produktiver anlegen können. Weshalb Sie beim Verkauf Ihrer Versicherung mehr Geld bekommen als von Ihrem Versicherer hat damit zu tun, dass Ihre Police zusammen mit anderen angekauften Versicherungen an Interessenten weiter verkauft wird. Das ist der Grund, weshalb Sie durch den Verkauf mehr Geld erzielen als den reinen Rückkaufswert.
Der Verkauf birgt also durchaus Vorteile. Dabei ist es ohne Belang, ob Sie das Geld beispielsweise zur Finanzierung eines Hausbaus benötigen oder einfach Ihrer Finanzen neu ordnen wollen. Heutzutage gibt es vielfach lukrativere Anlageformen als eine kapitalbildende Lebensversicherung. Durch den Verkauf Ihrer Versicherung ist Ihr Kapital nicht länger gebunden, sondern steht Ihnen zu Ihrer persönlichen weiteren Finanzplanung zur Verfügung und ist nicht länger als sozusagen totes Kapital bei der Versicherungsgesellschaft auf Jahre gebunden.

Fazit

Lassen Sie sich von lifeFinance ein Angebot unterbreiten. Der Aufwand dafür ist denkbar gering und verpflichtet Sie zunächst zu nichts. Jedoch werden Sie feststellen, dass Sie von den Vorteilen, die Ihnen durch den Verkauf geboten werden, stark profitieren. Der Verkauf von Versicherungspolicen ist eine gute Alternative zu Krediten und bietet Ihnen kurzfristig ganz neue Perspektiven in Ihrer persönlichen Lebensplanung.